Jason Bulmahn

Volker Hesselmannfür Stonehenge entwickelte Spiele:
- Opferroulette, ein Glücksspiel
für 2 bis 5 Spieler

Jason schreibt: "Als ich zum ersten Mal das Stonehenge Spielbrett sah, dachte ich: das sieht aus wie Roulette. In den nächsten Nächten wurde ich von Träumen geplagt, in denen eine riesige Steinkugel, von bärtigen Männern in Kutten getrieben, in einer groben Bahn um Stonehenge herum rollte und immer wieder in Kuhlen fiel, um die dort abgelegten Opfergaben göttergefällig zu zermalmen. Diesen Traum musste ich einfach in ein Spiel umsetzen."
Spielziel: Die Spieler sind die Götter eines Kults, die versuchen ihren Favoriten zum Hohepriester zu machen. Dazu müssen Sie beim großen Rollende-Steinkugel-Ritual zu den Tagundnachtgleichen die Opfergaben der anderen Druiden zermalmen und die des eigenen Kandidaten unbeschädigt erhalten.

Hintergründe
Jason Bulmahn ist der Chefredakteur vom Dragon Rollenspiel-Magazin und ist der Produkt Manager der GameMastery Abenteuer-Serie von Paizo Publishing. Dies ist sein erstes Brettspiel, dem er es erlaubt hat, seine kreativ-wahnsinnige Werkstatt zu verlassen, aus der noch tief in der Nacht laut hämmernde klassische Musikstücke und erstickte Schreie zu hören sind.